Jahreswetter

Ungarn eignet sich für Reisen in allen vier Jahreszeiten, am schönsten ist es in den angenehmen Herbstmonaten, wenn die Tage noch an den Sommer erinnern und es womöglich weniger regnet als im Frühjahr. Im Land herrscht ein überwiegend gemäßigtes Kontinentalklima.

Saisonale highlights

Jahreswetter

Ungarn liegt in der gemäßigten Klimazone und verfügt über ein sehr wechselhaftes Klima. Einer der Hauptgründe für diese Unbeständigkeit ist der Einfluss von ozeanischem Klima mit seinen gleichmäßigeren Temperaturen und Niederschlägen, von kontinentalem Klima mit extremen Temperaturen und geringen Niederschlägen und von mediterranem Klima mit trockenen Sommern und feuchten Wintern, wobei diese Klimatypen jeweils für längere oder kürzere Zeiträume dominieren können. Daher können innerhalb des Landes trotz der relativ kleinen Fläche und der flachen Oberfläche des Landes erhebliche Wetterschwankungen auftreten.

  • DURCHSCHNITT- STEMPERATUR

    text.average-temperature
  • DUCHSCHNITTLICHE MINDEST- UND HÖCHST- TEMPERATUR

    text.min-max-temperature
  • NIEDERSCHLAGS- DURCHSCHNITT UND ANZAHL DER REGENTAGE

    text.average-rainy
  • ANZAHL DER SONNENSTUNDEN

    text.hours-of-sunny

AKTUELLE WETTERDATEN.

 

Die Daten dienen nur zur Information! Besuchen Sie die Website des UNGARISCHEN METEOROLOGISCHEN DIENSTES für detaillierte Informationen.

KENNEN SIE SICH AUS WIE EIN UNGAR