Magyar Magyar

Natur

Wir haben ein wunderbares Land: so vielfältig und unendlich schön! Die geografischen Gegebenheiten Ungarns sind außerordentlich vielfältig: Die Große Ungarische Tiefebene, die Hortobágy, die Ausläufer der Alpen, der Balaton, der Hévízer See – der zweitgrößte Thermalsee der Welt –, die Region Bükk und die Höhlen finden sich alle hier im Karpatenbecken.  

Der Hortobágyi-Nationalpark ist die echte „ungarische Puszta“, der älteste Nationalpark des Landes. Lillafüred ist einer der höchstgelegenen und malerischsten Teile von Miskolc, der beste Erholungsort in der Berglandschaft.


In Badacsony und das Panorama des Balatons kann man sich nur verlieben, im Schatten der Weinreben zu sitzen und den Anblick zu genießen, ist eine unglaubliche Erfahrung!


Auf dem von wunderschönen Weinbergen umgebenen Weg während der Blütezeit der Lavendelfelder in Tihany anzukommen, mit dem Balaton im Hintergrund, schafft eine unvergleichliche Atmosphäre. Sie können einen großen Teil der einzigartigen Tapolca-Seehöhle mit dem Boot durchqueren. Seien wir ehrlich: Es ist eine außergewöhnliche Erfahrung, dies unter der Erde zu erleben! 

WONDERS OF HUNGARY - HORTOBÁGY NATIONAL PARK - "THE PUSZTA"We have launched a mini-series in 2020 entitled Wonders of Hungary, occasionally presenting our country's beautiful treasures in about a minute to inspire you. Welcome to the next episode, in which we show you Central Europe’s largest steppe, the mythical land of Hortobágy.
Wonders of Hungary - Hortobágy National Park - "The Puszta"
Wonders of Hungary - Lillafüred
Wonders of Hungary - Volcanic remnant hills
Wonders of Hungary: Tapolca Lake Cave and the Mill Pond

#visithungary

Teilen Sie Ihre Fotos mit #visithungary

VIELLEICHT GEFÄLLT IHNEN DAS AUCH