Magyar

Burgen und Paläste

Burg Boldogkő
Boldogkő
Tokaj und Nyíregyháza

Entdecken Sie die Schätze der Vergangenheit! Das bauliche Erbe unseres Landes und die historische Vermächtnis unserer Burgen und Schlösser sind ohne Beispiel. Mittelalterliche Burgen, Barockschlösser oder Burg Vajdahunyad auf der Széchenyi-Insel im See des Stadtwäldchens müssen Sie einfach gesehen haben! 

Burg Boldogkő, eine der malerischsten Burgen in der Zemplén-Region, erhebt sich auf dem Bodókő-Berg, umgeben von senkrechten Felswänden.


Die mittelalterliche Burg von Füzér, eines der 7 Wunder Ungarns, erhebt sich auf einem regelmäßig geformten Berggipfel auf einem steilen Vulkankegel.


Schloss Esterházy in Fertőd ist das größte Barockschloss in Ungarn. Hier lebte und arbeitete auch Joseph Haydn, und die Kaiserin und Königin Maria Theresia besuchte dieses Schloss ebenfalls.


Auf der Spitze des Budaer Burgbergs erhebt sich der Burgpalast, der für seine charakteristische Kuppel bekannt ist. Einst eine königliche Residenz, beherbergt er heute zwei Museen und die bedeutendste Bibliothek des Landes.


Burg Vajdahunyad befindet sich auf der künstlichen Insel im See des Stadtwäldchens, der das Gebäude umgibt. Das Schloss ist über 4 Brücken erreichbar. 

Burg Boldogkő

Die Burg Boldogkő steht auf dem steilen, nahezu senkrechten Bergrücken des Zempliner Berglands. Zu ihren Attraktionen gehören Ausstellungen zu Militärgeschichte und Numismatik, Zinn-/Bleisoldaten und Dioramen und sogar fröhliche Ritterturniere.

Burg Füzér

Besuchen Sie die Zitadelle an einem der schönsten Orte Ungarns. Die auf einem Vulkankegel errichtete Burg und ihre Umgebung sind genauso prachtvoll wie das berühmte neugotische Schloss Neuschwanstein, sie ist jedoch 650 Jahre älter als ihr Gegenstück.

Burgpalast

Der Burgpalast im Burgviertel diente im Mittelalter als königliche Residenz und wichtiger Treffpunkt für Künstler und Wissenschaftler. Heute beherbergt er die Ungarische Nationalgalerie, das Historische Museum und die Széchényi-Nationalbibliothek. 

Schloss Vajdahunyad, Budapest

Das Schloss Vajdahunyad befindet sich in einem der größten öffentlichen Parks Budapests, dem Stadtwäldchen, und beherbergt heute das ungarische Landwirtschaftsmuseum. Das Schloss wurde auf einer Insel erbaut und kann über eine von vier Brücken erreicht werden.

Schloss Esterházy, Fertőd

Ungarns prächtigstes Barockgebäude, Schloss Esterházy in Fertőd, liegt nahe der österreichischen Grenze. Es finden dort immer noch Sommerkonzerte statt, und in der Musikhalle ist eine Ausstellung, die an das Musikleben des Schlosses von früher erinnert. 

Schloss Grassalkovich - Gödöllő

Möchten Sie nicht nur Budapest, sondern auch die Schönheiten des ländlichen Ungarn erkunden? Kaufen Sie eine Fahrkarte für den Nostalgiezug, steigen Sie in Ihr Auto, oder nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel, um nach Gödöllő zu gelangen, das nur 30 Kilometer von der Hauptstadt entfernt liegt. Warum, fragen Sie? Denn in dieser ländlichen Stadt befindet sich eines der größten Barockschlösser Ungarns, das berühmte Schloss Grassalkovich. 

#wowhungary

Teilen Sie Ihre Fotos mit #wowhungary

VIELLEICHT GEFÄLLT IHNEN DAS AUCH