Loading...
Magyar Magyar

13 familienfreundliche Bäder und Aquaparks in Ungarn

Das Bad in Sárvár SárvárBük - Sárvár

Es gibt in Ungarn fast dreißig Parks mit Rutschen und fünfmal so viele kleinere familienfreundliche Bäder. Die Anzahl der registrierten Thermalbäder beträgt beinahe hundert. Das ist einerseits großartig, denn im Umkreis von 20-30 Km kann jeder ein Bad mit mehreren Schwimmbecken finden, wo man die Badefreuden genießen kann, andererseits wird es schwierig, sich in der Überzahl der Wasserparks zurechtzufinden. Aus der großen Auswahl haben wir ein paar herausgesucht, welche die abenteuerlustigen kleinen Kinder sicher nicht enttäuschen werden.

Das größte Bad - Aquaréna (Mogyoród)

Der Erlebnispark in Mogyoród erstreckt sich über 11,5 Hektar und verfügt über 26 Rutschen, die mit einer Gesamtlänge von 1,5 Kilometern eine große Rutschbahn bilden. Zu den neun Becken gehören ein Erlebnisbecken, ein Whirlpool, ein Sprungbecken mit drei Ebenen und der beliebte langsam fließende „Faule Fluss". Der Park bietet aber nicht nur Abenteuer im Wasser, sondern auch an Land: Volleyball-, Fußball- und Badmintonplätze sorgen für Spaß an der Bewegung ohne Wasser. 

Die längste Rutsche - Napfényfürdő Aquapolis (Sonnenscheinbad Aquapolis) (Szeged)

Das Aquapolis verfügt über 13 Rutschen (9 Indoor- und 4 Outdoor-Rutschen) mit einer Gesamtlänge von 1 km. Der ganze Stolz des Parks ist eine 272 Meter lange, geschlossene Riesenrutsche, welche von einem 30 Meter hohen Turm startet und ausschließlich mit einem Aufzug erreichbar ist, sowie eine 223 Meter lange, geschlossene Riesenrutsche mit Kamikaze-Abschnitt. Zu den Rutschen gehören 23 Becken und 16 davon sind ganzjährig in Betrieb. 

Die meisten Becken - HungaroSpa Aquapark (Hajdúszoboszló)

Hajdúszoboszló wartet mit 45 Becken auf sie. Die mitreisenden Kinder werden mit der lebensnahen Elefanten-Figur im Schwimmbecken, mit den Kinderrutschen, dem Spielplatz und auch mit dem ganz besonderen Abenteuerbecken unterhalten. Die Abenteuerlustigen können die vierspurige Rennrutsche, die Hydrorutsche, die Riesen-Twist-Rutsche, das schwarze Loch, den verrückten Fluss, Niagara und den Twister in Angriff nehmen, die vom 12 Meter hohen Startturm aus starten. Die ganz Entschlossenen werden sicher auch den Freifalltunnel, den Wasserloop, die Superwelle, den Tsunami, das Space Boat und die Wasserröhre im so genannten extremen Abenteuer-Rutschenbereich ausprobieren. 

Für die Mutigsten - AquaCity (Zalaegerszeg)

Das Wasserimperium in Zalaegerszeg erwartet sie auf 7,5 Hektar mit der größten Wassermenge Mitteleuropas auf 6000 m² Wasserfläche. Es verfügt über 8 lange Rutschen, zwei Riesenrutschen und einer über 100 Meter langen, gewundenen Abenteuer-Rutsche. Bei den Mut erfordernden Bahnen wie dem - namentlich schon ersichtlichen - Twister, dem Freifall-Kamikaze, der Abenteuerrutsche oder der an Riesenschlangen erinnernden Anakonda können selbst die mutigsten Kinder ihre Badehose „hochziehen“. Diese Rutschen sind vor allem für Teenager gedacht, aber auch jüngere Kinder sollten sich das Erlebnis nicht entgehen lassen, denn sie können allein im Schwarzen Loch und zu zweit auf einem Schwimmreifen über den verrückten Fluss fahren und Wildwasser-Rafting machen. Es gibt auch einen schönen Teich in der Nähe, aber die darauf schwimmende Schwäne sollten nur aus einiger Entfernung betrachtet werden. 

AquaCity, Zalaegerszeg

Das am längsten geöffnete Bad - Aquaworld Resort (Budapest)

19 Schwimmbecken und eine insgesamt 4000 m² große Wasserwelt erwarten sie sowohl im Winter wie auch im Sommer. Hier gibt es zwar eine Kamikaze-Rutsche, aber sie können ihren Mut auch auf der Familienrutsche, der UFO-Rutsche oder auf der Schwarzen-Loch-Rutsche testen. Für die Kleinkinder sollte lieber ein schattiges Planschbecken mit Mini-Rutsche oder ein klimatisiertes Indoor-Spielhaus gewählt werden! Es ist der ideale Ort, wenn sie einen mit ein bisschen Abenteuer gespickten, entspannten Abend planen. 

Aquaworld Resort, Budapest

Eines der neuesten Bäder – Aquacinema – Kisvárda

Das ganzjährig geöffnete Aquacinema ist ein unvergleichliches Erlebnis mit einem 5-stöckigen Rutschpark mit 14 Rutschbahnen und einer Rutschlänge von über einem Kilometer. Sie können die riesige Twist-Rutsche und das Schwarzes Loch ausprobieren, aber es gibt auch halboffene, tunnelartige Bahnen mit vier Geschwindigkeitsstufen und für die Kleinen werden sichere, 3 Meter hohe Rutschen geboten, die für viel Spaß sorgen. 

Das tierischste Vergnügen - Atlantika Wasser-Vergnügungspark (Gergelyiugornya)

Der Aquapark befindet sich 800 Meter von der Theiß-Szamos-Mündung entfernt und bietet mit 7 Riesenrutschen und sieben Becken einen angenehmen Zeitvertreib. Es gibt ein Schwimmbecken, ein Wellenbad, ein Kinder-Erlebnisbecken und zwei Kinderbecken sowie eine Doppel-Kamikaze-Rutsche für die Liebhaber*innen des schnellen Rutschens und drei Anakonda-Rutschen für die weniger Abenteuerlustigen. Auf der Shuttle-Rutsche rasen sie mit einem Bob über die Wasseroberfläche, nachdem sie die zweispurige Aluminiumbahn verlassen haben. Warum ist das wohl am tierischsten? Deswegen, weil es eine Robbenshow und noch dazu das Robbenreiten - das bedeutet auf dem Rücken einer Robbe zu schwimmen - unter den Programmen gibt. 

Das Bad mit dem schönsten Panorama - Annagora Aquapark – (Balatonfüred)

Im Bad am Plattenseeufer sorgen 12 Erlebnisrutschen, 3 Kinderrutschen, ein großes und ein kleines Wellenbad für ein unvergessliches Erlebnis. Sie können die Rutschen ausprobieren und sich wie in einem Wirbelwind drehen, sich in einem verrückten Fluss hinuntertreiben lassen und auf der Turborutsche mit einem verrückten Tempo hinunter rasen. Außer den Becken und Rutschen tragen auch Saunen, Dampfbäder, eine Aromakammer und eine Eishöhle zur Entspannung bei. 

Das tropischste Bad – Aquaticum (Debrecen)

Die geschlossenen, mit exotischer Vegetation bewachsenen Rutschen im Erlebnisbad in Debrecen starten aus einer Höhe von 9 Metern und kommen im 28-30 °C warmem Wasser an. Das Badeerlebnis wird mit einem Wellen- und Erlebnisbad, einer Kletterwand, einem Wasser-Motorrad, Wasserball, einem Höhlenbad, einem Whirlpool, einem Wasserstrudel, einem Geysir und Massage unvergesslich. Auf der oberen Ebene des 12 Meter hohen Zentralgebäudes befinden sich 4 Riesenrutschen, von denen zwei ausschließlich mit Schwimmreifen benutzt werden dürfen. 

Das felsigste Bad – Cascade Höhlenbad (Demjén)

Im Tal des Thermalwassers in Demjén befindet sich ein Thermalbadbad und Höhlenbad sowie ein Aquapark. Zu diesem Erlebnisbad gehört ein im Berg versenkter Rutschturm mit einem Durchmesser von 24 Metern und einer Tiefe von 25 Metern mit 550 Meter Rutschlänge. Hier kann auch ein 133 Meter langes Strudelbad ausprobiert werden. Auch die Rutsche mit geteilten Bahnen und die Kamikaze-Rutschen des Aquaparks versprechen viel Spaß. 

Grotta termale Cascade, Demjén

Das märchenhafteste Bad – Aqua Centrum (Cegléd)

Das Grundmotiv vom Aqua Centrum erinnert an die Atmosphäre einer mittelalterlichen Burg mit vielen verspielten Elementen. Das gemeinsame Familienerlebnis wird durch die 18 Riesenrutschen und dem langsam fließenden Fluss gesichert. Wenn sie genügend Mut besitzen dann können sie sich an der Kamikaze- und Zwiebelrutsche versuchen! Auf der Drachenrutsche kann man aus 16 Metern Höhe mit rund 60 km/h ins Wasser rasen. 

Das bekannteste Bad - Bad und Adrenalin Rutschpark in Zalakaros

Die Rutschen-Kombination im Strandbad von Zalakaros besteht aus einer 81 Meter langen Anakonda, zwei Kamikaze- und einer dreispurigen Familienrutsche mit unterschiedlichem Gefälle. Darüber hinaus bedeuten ein Erlebnisbecken, Wasserspiele und eine Kindersauna viel Familienspaß. Der nahe gelegene Adrenalin-Rutschpark sorgt für ein extremes Rutscherlebnis. Unvergesslich spannend macht diesen Park die 400 m lange Rutsch-Attraktion, welche 20 Meter Starthöhe hat und bei der man beim Rutschen bis zu 70 Km/h eine extrem hohe Geschwindigkeit erreicht werden kann. 

Das familiärste Bad - Thermal- und Wellnessbad (Sárvár)

Das Bad in Sárvár gehört zu den beliebtesten Bädern bei Familien und verspricht gute Unterhaltung. Hier können sie ein Strandbad, eine Sprungbucht, eine 4 Bahnen breite Wettkampfrutsche, ein Wellenbad und sogar 8 Riesenrutschen finden. Die Kinder werden sich im Piratenbecken mit Piratenschiff und Wasserburg, im Erlebnisbad, im Babyplanschbereich und auf dem Spielplatz bestens amüsieren und unvergessliche Erlebnisse sammeln. 

KENNEN SIE SICH AUS WIE EIN UNGAR