Magyar Magyar

Debrecen und das Erlebnisangebot seiner Umgebung laden euch zur Entdeckung ein

Debrecen und Umgebung

Debrecen ist eine super Citybreak-Destination, es lohnt sich aber auch, die Umgebung zu entdecken: auch im Erlebnisangebot des benachbarten Hajdúszoboszló, der Hortobágy und des Theiß-Sees findet ihr zahlreiche Programme zur Unterhaltung, zum Auftanken und zur Entspannung. 

Es ist nicht leicht, ein Reiseziel zu finden, das den Kleinsten in der Familie genauso ein super Erlebnis bietet, wie den Erwachsenen, den Großeltern oder auch der Urgroßeltern. Wenn ihr aber nach Debrecen fahrt, erwarten euch neben den Programmen der Stadt auch das Erlebnisangebot von Hajdúszoboszló, der Hortobágy und des Theiß-Sees.


Das Besondere ist, dass alle Familienmitglieder etwas für den eigenen Geschmack finden, selbst dann, wenn sie völlig verschiedene Interessengebiete haben.

 

Die Civis-Stadt und ihre Umgebung

Debrecen bietet unzählige Programme und Sehenswürdigkeiten, von denen ihr nur einen unvergesslichen Vorgeschmack bekommen könnt, wenn ihr nur auf einen Sprung zu einer ganz kurzen Stadtbesichtigung in die Civis-Stadt kommt. Es lohnt sich aber, einige Tage lang hier zu bleiben und auch das reichhaltige Erlebnisangebot der Umgebung zu entdecken!


Ist vielleicht das Baden euer liebstes Familienprogramm? Dann entdeckt nach den Stränden von Debrecen in Hajdúszoboszló den größten Bäderkomplex in Europa! Das Strandbad, das eine Fläche von 30 Hektar hat, erwartet mit Erlebnis-, Whirlpool- und Schwimmbecken sowie Kinderbecken die ganze Familie: hier gibt es wirklich alles, was man zum Erholen, Entspannen und Auftanken braucht. Und die Großeltern können das Heilwasser genießen, das aus einer Tiefe von 1100 Metern kommt, beziehungsweise die Heilwirkung von über vierzig verschiedenen Behandlungen zur Bewahrung und Verbesserung der Gesundheit.

 

Wenn ihr Lust auf aktive Entspannung habt, dann auf zum Theiß-See! Setzt euch in ein Boot und beobachtet beim Rudern die vielfältige Tierwelt des Sees. Oder umrundet ihn mit dem Fahrrad: hier befindet sich der sicherste Radweg des Landes, sodass ihr ihn auch mit den Kleinsten auf einigen Kilometern ausprobieren könnt. Für größere Kinder kann der Motorwassersport oder das SUP eine attraktive Programmoption sein.


Auch die „romantische Hortobágy“ darf auf der Liste der Erlebnisse und Programme nicht fehlen. Besucht die ungarische Puszta, die ein Teil des Welterbes ist und unsere Jahrhunderte alten Werte und Traditionen bewahrt, wo ihr die Traditionen der Pferdehirten kennenlernen oder an einer Vogelbeobachtung teilnehmen könnt. Aber auch die Hortobágyer Pferdetage, die berühmte Neunbögige Brücke und der Brückenmarkt am 20. August können ein großartiges Familienerlebnis sein. Wenn ihr nach dem Trubel ein wenig Ruhe sucht, dann bleibt in Hortobágy, denn auch unter dem Sternenhimmel warten wunderbare Erlebnisse auf euch!

 

KENNEN SIE SICH AUS WIE EIN UNGAR

label.szechenyi-2020-logo